Liebe Justler*innen!

Falls Ihr des öfteren mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln der Linz AG unterwegs seid, wird euch wahrscheinlich aufgefallen sein, dass jetzt wieder verstärkt die Fahrkarten kontrolliert werden. Zweifelsfrei sind Geldstrafen die durch “Schwarzfahren” verursacht werden eine der häufigsten Ursachen für Schulden. Mit wenig Aufwand könnt Ihr diese vermeiden! Es gibt viele Möglichkeiten eine vergünstigte Fahrkarte zu bekommen. (z.b.: Aktivpass, Schüler*innenfreifahrtsausweis, Lehrlingsticket, usw.) Zur Not geht doch auch mal zu Fuß, ist auch ein gutes und gesundes Training!! Bevor ihr einen Termin beim Inkasso vereinbaren müsst, weil ihr Mahnungen ignoriert habt und aus 70 Euro plötzlich mehrere hundert Euro oder Ersatzfreiheitsstrafen geworden sind, schaut doch besser mal im Just vorbei. Nicht den Kopf in den Sand stecken und eure Liebesbriefe ohne zu Öffnen in den Müll schmeißen! Gibt auch noch einen Geheimplan im JUST aber der ist ja geheim!! 

Achtung Fahrscheinkontrolle!