Boyzday 2018

Der Verein Jugend und Freizeit lädt Jugendliche und junge Erwachsene in den Volksgarten ein, um gemeinsam den Weltmännertag zu feiern und zugleich das Bewusstsein der Männer im gesundheitlichen Bereich zu erweitern.

Wann: 9. November 2018, ab 13 Uhr

Wo: Volksgarten (Funcourtplatz), Linz

Seid dabei!

Bleib xund! Highlights

Im Rahmen unseres Projektes „Bleib xund“ zur Förderung der Gesundheitskompetenz der Jugendlichen haben bisher drei Veranstaltungen stattgefunden. Highlights aus den Workshops:

Koch dich fit! – Mucki Rezepte

Im Zeichen der gesunden Ernährung haben wir gemeinsam mit den Jugendlichen leckere Köfte mit Bratkartoffeln und Gurkensalat zubereitet.

Muskeln, Mythen, Fakten: das Quiz

Die Jugendlichen haben durch interessante Fragen zum Thema Ernährung und Bewegung ihr Wissen testen können.

Liebe, Sex & DU

Ein Workshop rund um das Thema Sexualität und den Umgang miteinander in Beziehungen.

Weitere Infos zum Projekt:

Bleib’ xund! und wecke deine Lebensgeister!

oder im Jugendzentrum Cloob

WIR SIND VIELE – WIR SIND BUNT – WIR SIND SICHTBAR! Der Weltmädchentag mit dem VJF!

„Gemeinsam für die Rechte von Mädchen und gegen Unterdrückung und Diskriminierung!“

Der Internationale Mädchentag ist ein von den Vereinten Nationen initiierter Aktionstag, um auf die weltweit vorhandenen Benachteiligungen von Mädchen* und jungen Frauen* hinzuweisen.

Auch wir haben dies zum Anlass genommen um gemeinsam ein Zeichen zu setzen!

Daher könnt ihr uns am 11. Oktober in der ganzen Stadt verteilt auffinden. Bepackt mit Infomaterialen und Luftballons wollen wir unter dem Motto „WIR SIND VIELE – WIR SIND BUNT – WIR SIND SICHTBAR“ auf die immer noch vorhandenen Benachteiligungen von Mädchen* und jungen Frauen* aufmerksam machen und bei einem gemeinsamen Luftballonstart um 17:00 Uhr „Unsere Wünsche zum Weltmädchentag“ los schicken.

Das Juz Cloob ist mit St.E.P. gemeinsam im Zentrum Ebelsberg und am Lunaplatz in der Solar City unterwegs.

Bleib’ xund! und wecke deine Lebensgeister!

Im Herbst 2018 startet das Jugendzentrum ein Gesundheitsförderungsprojekt unter dem Motto „Bleib` xund!“

Die Jugendlichen bekommen Informationen und Handwerkszeug, um sich konstruktiv mit der eigenen Gesundheit auseinanderzusetzen sowie ihre Gesundheitskompetenz zu erweitern. An Hand der Themenbereiche Ernährung, Sport und Bewegung, Substanzkonsum, Sexualität und Körperbewusstsein sowie Selbstwert und Selbsterfahrung wird das Thema ganzheitlich beleuchtet. Neben den Veranstaltungen werden Ernährungstipps sowie Infos zu diesen Bereichen im Jugendzentrum sichtbar aufgestellt und auf Facebook und Instagram geteilt.

Die Veranstaltungen des Jugendzentrums sind kostenlos und können auch einzeln besucht werden.

Wir freuen uns auf zahlreiche Interessierte!