Jährlich versuchen wir, die Kollegen der Jugendkulturbox ann and pat den Weltbubentag kritisch hinterfragend und neue Sichtweisen aufzeigend zu programmieren.

Dieses Jahr haben wir uns zum Ziel gesetzt Buben und jungen Männer mit den „typischen, (leider noch immer gering geschätzten) Frauenarbeiten“ im Haushalt zu konfrontieren.

Hausarbeit/Putzen kann doch jeder und ist auch gar keine Arbeit? Oft muss man diese Arbeiten einmal selber erledigen damit Mann merkt dass diese Aussage so ganz sicher nicht stimmt. Und wir werden es herausfinden. Beim gemeinsamen Hemden bügeln, Wäsche waschen, Wäsche zusammenlegen, putzen, etc.

Für die passende musikalische Untermalung und das leibliche Wohl wird gesorgt.

Boyzday 2020