Gemeinsam für die Rechte von Mädchen und gegen Unterdrückung und Diskriminierung!

Das Frauenbüro der Stadt Linz und die Jugendkulturbox ann and pat unterstützen diese Forderungen und organisieren anlässlich des internationalen Mädchentags am 11. Oktober gemeinsam eine Aktion am Linzer Hauptplatz.

Nähere Infos findet ihr hier!

Zudem wollen wir die Pinkifizierung als ein optisches Mittel einsetzen, um symbolisch auf den Welt-Mädchentag und die Diskriminierung von Mädchen hinzuweisen. Das kräftige Pink hat eine starke Signalkraft und vermittelt Lebensfreude und Mut zur Offensive! Daher laufen alle Aktionen des Vereins Jugend und Freizeit an diesem Tag unter dem Hashtag #verpinkt!

 

VOLL #verpinkt – der internationale Mädchentag 2019