15 JAHRE * STREETWORK STEP

15 Jahre ST.E.P. – eine Jugendeinrichtung feiert Geburtstag

Zum 15-jährigen Bestehen der Einrichtung lädt das Team von Streetwork Ebelsberg/Pichling herzlich ein zum „kunter-bunten-Straßenfest“ am 2. Oktober. Von 14.00 bis 18.00 erwarten Euch vor dem Büro in der Edmund-Aigner-Straße 3 kulinarische Angebote aus unterschiedlichen Ländern, Musik, ein Tischfußballturnier, Kinderschminken, ein Trommelworkshop und Vieles mehr. Die offizielle Eröffnung der Feier, mit Festreden und Anschneiden der Jubiläumstorte, findet um 16.00 statt.

Wie alles begann….

….im Jahr 2000 mit einem alten Bus, zwei StreetworkerInnen des „Verein Jugend und Freizeit“ am Schiltenberg in Ebelsberg. Im darauf folgenden Frühjahr konnten die Büroräumlichkeiten in der Edmund-Aigner-Straße 3 bezogen werden und standen ab diesem Zeitpunkt den Jugendlichen des Stadtteils zur Verfügung. Einige ereignisreiche Jahre in Ebelsberg vergingen und aufgrund der Entstehung der Solar City gab es nun auch dort Unterstützungsbedarf. Im Herbst 2005 wurde die Streetworkeinrichtung um ein zweites Büro im Volkshaus Pichling erweitert.

Durch das Projekt „Claim Your Space“ im Rahmen des Festival der Regionen 2009 konnten die Interessen der Jugendlichen im Stadtteil der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden, was in weiterer Folge zur Eröffnung des Jugendzentrums „Luna“ in der Solar City führte.

Heute blicken wir zurück auf 15 abwechslungsreiche Jahre mit tollen Veranstaltungen und Aktionen wie Skatecontests, ein All-together-Fest, Sportbewerbe, Mädchencafe, Ausflüge und Open-Airs am Weikaerlsee. Viele Gründe also um dieses Jubiläum zu feiern.

Streetwork Ebelsberg/Pichling ist eine Einrichtung des „Verein Jugend und Freizeit“ und bietet Jugendlichen im Alter von 12 bis 23 Jahren Beratung zu allen jugendrelevanten Themen (wie zB. Arbeit, Unterkunft, Finanzen, Sucht,…) sowie Begleitung zu Ämtern, Behörden oder anderen Sozialeinrichtungen. Darüber hinaus können Mädchen und Burschen an unseren Projekten und Freizeitangeboten teilnehmen. Streetwork ist aufsuchende Soziale Arbeit im niederschwelligen Bereich. Alle unserer Angebote sind freiwillig und kostenlos, wir arbeiten selbstverständlich anonym und vertraulich.

Kommentare sind geschlossen.