BOYZDAY

boyzday_2016BOYZDAY am 4. November im Jugendzentrum FRANX im Franckviertel .

Mal nur unter Burschen sein ! Sich messen, Sachen ausprobieren, Spaß haben- richtig viel Gaudi!
Geschicklichkeitsspiele- voi super sein! Sich blöd anstellen!
Futtern, Durst löschen… mit anderen Burschen quatschen. Sachen erfahren, erleben, kennenlernen.

Sport, Spiel, Strak sein…

Was nicht zambringen?- egal! Trotzdem voi die Gaudi….viele Freunde, viel zum Lachen!

Das klingt doch gut! Das Alles für dich! Fad wirds sicher ned!

Am 4. November beim Boyzday vom Verein Jugend und Freizeit im FRANX !

GIRLSSPACE am internationalen Mädchentag!

girlsspaceDer Internationale Mädchentag (auch Welt-Mädchentag genannt, englisch: International Day of the Girl Child) ist ein von den Vereinten Nationen (UNO) initiierter Aktionstag. Er soll in jedem Jahr am 11. Oktober einen Anlass geben, um auf die weltweit vorhandenen Benachteiligungen von Mädchen hinzuweisen.

2011 haben die Vereinten Nationen den 11. Oktober zum „International Day of the Girl Child“, zum Internationalen Mädchentag ernannt. Dieser Aktionstag geht auf die Initiative „Because I am a Girl“ des Kinderhilfswerks Plan International zurück und will auf die vorhandenen Benachteiligungen von Mädchen aufmerksam machen. Er trägt weltweit dazu bei, Mädchen als Trägerinnen von gesellschaftlichem Wandel anzuerkennen.

Die Jugendeinrichtungen des Vereins Jugend und Freizeit machten mit einem speziellen Programm für Mädchen in den Einrichtungen auf diesen Tag aufmerksam.

Die Jugendkulturbox ann and pat, Streetwork JUST und das Jugendzentrum U1 haben in Kooperation mit dem Linzer Frauenbüro, mit einer tollen Aktion am Martin Luther Platz in der Linzer Innenstadt auf diesen Tag und seine Bedeutung hingewiesen.

Fotos gibt es hier zu sehen!

teaser_atwebseite

Kartoninstrumente Happening

UPDATE – UPDATE – UPDATE13528587_1088160991251651_2129693948421706404_o

Aufgrund der nicht so guten Wetterprognosen und krankheits bedingten Ausfällen haben wir beschlossen für morgen um zu disponieren und statt zum „Kartoninstrumente Kontest“ zu einem gemütlichen „Karton-Happening“ in die Jugendkulturbox ann and pat zu laden…
Ab 15:00 uhr kann daher bei uns im Haus gebastelt werden und die karton-musikalischen Fertigkeiten auf der Café-Bühne ausprobiert werden 🙂
Wir freuen uns schon auf alle die mit uns „jamen“ wollen und auf viele großartige Performances,
euer ann and pat Team 🙂

ERSTES ANN AND PAT MARIOKARTTURNIER!

12794991_1030112090389875_9091479826005916097_o

TATATATATAM (trommelwirbel)… wir laden ganz ♥ – lich zum ERSTEN ANN AND PAT MARIOKARTTURNIER!!

 

WANN: freitag, den 15.4.2016
WO: jugendkulturbox ann and pat, lederergasse 7, 4020 linz
ANMELDUNG: ab sofort via facebook oder direkt im ann and pat

 

wir freuen uns schon auf alle raser_innen die an diesem tag mit uns die pisten unsicher machen 😉

 

yeah, yeah…
euer ann and pat team

RIOT GRRRL DAYS presented by ann and pat & zoom

riotgirl

12671675_1030035167064234_3757785203229037520_o

 

Riot Grrrl (auch Riot Grrl oder Riot Girl; von englisch riot ‚Aufruhr‘ und girl ‚Mädchen‘) bezeichnet eine Anfang der 1990er Jahre in der US-amerikanischen Hardcore-Punk-Szene, ursprünglich vor allem in Olympia (Washington), entstandene feministische subkulturelle Bewegung. Die Riot Grrrls reagierten sowohl auf die starke Überzahl männlicher Musiker und deren Dominanz in der Musikszene als auch auf als typisch männlich empfundene Bestandteile von Bühnenshows.

2015 wurde nun der 9. April offiziell zum “Riot Grrrl Day” ernannt… diese Entwicklung haben wir zum Anlass genommen um auch in Linz das Wochenende rund um diesen Tag ganz dieser Bewegung zu widmen.

PROGRAMM // FREITAG, 8. APRIL 2016:

17:00 – 19:00: GIRLS* ONLY SIEBDRUCKWORKSHOP
Mit Siebdruck lässt sich so gut wie alles bedrucken egal ob Papier, Kunststoffe, Textilien, Keramik, Metall, Holz und Glas. Daher findet diese Technik oft Gebrauch in der Herstellung von Bandmerchandise. In diesem Workshop zeigen wir die Grundlagen – Wie wird das Sieb für den Druck vorbereitet? Wie werden die Farben gemischt? – bis hin zum Druck.

Ab 20:00: KONZERT


Unter anderem beehren uns an diesem Abend „Space Babes and the Lindies“, eine Female Only Band aus den Proberäumen des Zoom, und „La Sabotage“ gegründet am Girls Rock Camp Linz 2015.

„You don’t wanna date the rockstar. You wanna be the rockstar“ (Baldauf/Weingartner 1995, Interview 2: Miramar & Christin, 53.10).

PROGRAMM // SAMSTAG, 9. APRIL 2016:

14:30 – 16:30: FILMBRUNCH


Riot Grrrls sind eine Reaktion auf die männliche Dominanz auch innerhalb der selbstorganisierten Punk- und Rock-Szene, in der Frauen oft nur als Anhängsel betrachtet werden. Es steht für selbstbewusste Frauen* und Mädchen*, die sich nicht auf diese Rolle festschreiben lassen, selber Musik machen, sich die Technik aneignen, eigene Netzwerke aufbauen usw.


Beim Filmbrunch werden wir uns anlässlich des Riot-Grrrl-Day mit dieser Bewegung auseinandersetzen. Begleitet von einem üppigen Frühstücksbuffet und anschließender Diskussion und Reflexion über den gezeigten Film.

 

18:00 – 22:00: GIRLS* ONLY JAM SESSION


Die GIRLS* ONLY JAM SESSION als lustvoller Ausklang der 2 Tage gegen Sexismus. Den Teilnehmerinnen* wird in einem größeren Rahmen eine Bühne geboten, um selbst den Ton angeben zu können. Es geht um gegenseitigen Support und Stärkung des Zusammenhalts junger Frauen* – Together we are strong!

Ab 22:00 Uhr: ANN AND PAT & ZOOM present RIOT GRRRL DAYS – AFTER-PROJECT-PARTY

RIOT GRRRL DAYS GOES KAPU BAR – wer nach dem Ende der GIRLS* ONLY JAM SESSION noch lust auf gute Musik und Tanz hat schaut dann am besten weiter in die Kapu Bar. Auch dort wird der Abend den RIOT GRRRLS* gewidmet sein!!


https://www.facebook.com/events/1658974371034639/

ann and pat jugendkulturbox, Linz